Startseite Adressen Allgemein Alpin Ausbildung Alpin/SB Ski-Touren Biathlon Rollski Skisprung Langlauf Umwelt nordic activ DSV-Skischulen Kampfrichter Datenschutzerklärung02. July 2020 17:43:25
HarzerZwergenCup 2020
Tour de Harz 2019/20
Navigation
Artikel
Aus- und Fortbildung Alpin / Snowboard
Wettkampftermine / Ausschreibungen / Ergebnisse
Vereine
Wetter - Webcam
News Kategorien
WebLinks
Fotogalerie

Kontakt
Impressum
Login
WebCam Sonnenberg
Wetter LLZ Sonnenberg
Weather-Widget
Letzte Artikel
Erste Tagung im Scho...
Der Sprung meines Le...
Komplette und einhei...
Harzer-Zwergen-Cup 2...
Harzer-Zwergen-Cup 2...
Schneenews
DSV


Security System 1.8.6 © 2006-2008 by BS-Fusion Deutschland
Braunlager Nachwuchs gut in Form - GZ vom 06.08.2009
GZ vom 06.08.2009
Braunlager Nachwuchs gut in Form

Die Nachwuchs-Skispringer des WSV Braunlage wurden innerhalb von 24 Stunden bei zwei Wettkämpfen gefordert. Die Schützlinge von Helmut und Eckart Reichertz schnitten dabei auf der heimischen Schanze und in Elbingerode hervorragend ab.


Beim gut besuchten Sommerskispringen auf den Braunlager Brockenwegschanzen trafen die 13 Starter des WSV auf starke Konkurrenz aus Thüringen und Sachsen-Anhalt. Die Ergebnisse der WSV-Springer: Altersklasse 8/9 (14-m-Schanze: 1. Cedrik Langer (13,5/13,5 Meter), 2. Leif Mika Hülser (12/12,5), 5. Alexa Schurer, 6. Wiebke Seele, 9. Annika Rüscher, 10. Maurice Neigenfindt. Schüler 12/13 (40-m-Schanze): 1. Corvin Kühnel (35/35,5), 2. Marc Klinker (33/34). Schüler 14/15: 1. Carlo Kühnel (53/53), 2. Manuel Hermert (49/51), 3. Henrik Buchholz (43/43). Junioren/Herren: 1. Alexander Kniss (58/53), 4. Olaf Bruchmann, 6. Daniel Voss.
Zuvor hatte der jüngste WSV-Nachwuchs an der Einweihung der neue Schanzenanlage in Benneckenstein teilgenommen. Alle sechs Starter erkämpften sich einen Platz auf dem Treppchen. Die Ergebnisse: Mädchen 8: 1. Alexa Schurer; Schüler 8: 1. Leif Mika Hülser, 2. Maurice Neigenfindt. Schülerinnen 9: 3. Wiebke Seele; Schüler 9: 2. Cedrik Langer.



Carlo Kühnel holte sich bei den Schülern 14/15 den Sieg auf seiner Hausschanze am Brockenweg. Foto: Jahn

Kommentare
Es wurden keine Kommentare geschrieben.
Kommentar schreiben
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
Bewertung
Die Bewertung ist nur für Mitglieder verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um abzustimmen.

Keine Bewertung eingesandt.
NSV - Geschäftsstelle - Am Rathaus 3 - 38678 Clausthal-Zellerfeld - Tel: 05323 9872440 - NSV-Buero[at]t-online.de