Landesmeisterschaften Ski Alpin
Geschrieben von admin am 28. February 2018 08:33:28
Landesmeisterschaften Ski Alpin

Am kommenden Wochenende veranstaltet der niedersächsische Skiverband seine offenen Meisterschaften im Slalom und Riesenslalom auf der FIS_Rennstrecke „Hexenritt“ des Wurmberges bei Braunlage. An diesem Wochenende werden bis zu 100 Rennläufer erwartet.
Die Ausrichtung liegt in diesem Winter in den Händen des SC Bad Grund. Am Start sind die Altersklassen von U 10 bis hin zu den Senioren. Neben den Rennläufern des niedersächsischen Skiverbandes werden auch Starter aus den Skiverbänden Sachsens, Sachsen Anhalts, Thüringen sowie Aktive des westdeutschen Skiverbandes an den Start gehen.

Erweiterte News
Landesmeisterschaften Ski Alpin

Am kommenden Wochenende veranstaltet der niedersächsische Skiverband seine offenen Meisterschaften im Slalom und Riesenslalom auf der FIS_Rennstrecke „Hexenritt“ des Wurmberges bei Braunlage. An diesem Wochenende werden bis zu 100 Rennläufer erwartet.
Die Ausrichtung liegt in diesem Winter in den Händen des SC Bad Grund. Am Start sind die Altersklassen von U 10 bis hin zu den Senioren. Neben den Rennläufern des niedersächsischen Skiverbandes werden auch Starter aus den Skiverbänden Sachsens, Sachsen Anhalts, Thüringen sowie Aktive des westdeutschen Skiverbandes an den Start gehen.

Start ist am Sonnabend um 8:00 Uhr mit dem Riesenslalom. Im Bereich der Schülerklassen wird die Meisterschaft in 2 Läufen ermittelt, wobei im 2. Lauf der Vorlaufschnellste als letztes an den Start gehen wird. Die Jugendlichen und Erwachsene fahren in einem Rennen um den Meistertitel und in einem davon unabhängigen Rennen um den Wurmbergcup.

Am darauffolgenden Tag werden die Landesmeisterschaften im Slalom für alle Altersklassen in 2 Durchgängen gefahren, hier erfolgt der Start um 9:00Uhr.