Fleischhacker zeigt eine Steigerung
Geschrieben von admin am 25. January 2018 09:47:20
Fleischhacker zeigt eine Steigerung

Skispringer Carl Fleischhacker vom WSV Braunlage hat beim 2. DSV MILKA Schülercup zwei gute Wettkämpfe gezeigt. Bei der Veranstaltung in Oberwiesenthal, die aufgrund der schwierigen Witterungsverhältnisse von Geyer verlegt wurde, landete er im vorderen Mittelfeld.
Zunächst belegte er in der Schülerklasse S 12 nach Sprüngen auf 40,5 und 39,5 Meter den 16. Platz.
An dem Wettkampf nahmen 25 Skispringer aus verschiedenen Landesverbänden teil. Besser lief es am zweiten Wettkampftag, als er mit 38 und 41 m auf Rang 14 sprang.

Erweiterte News
Fleischhacker zeigt eine Steigerung

Skispringer Carl Fleischhacker vom WSV Braunlage hat beim 2. DSV MILKA Schülercup zwei gute Wettkämpfe gezeigt. Bei der Veranstaltung in Oberwiesenthal, die aufgrund der schwierigen Witterungsverhältnisse von Geyer verlegt wurde, landete er im vorderen Mittelfeld.
Zunächst belegte er in der Schülerklasse S 12 nach Sprüngen auf 40,5 und 39,5 Meter den 16. Platz.
An dem Wettkampf nahmen 25 Skispringer aus verschiedenen Landesverbänden teil. Besser lief es am zweiten Wettkampftag, als er mit 38 und 41 m auf Rang 14 sprang.
Nach vier von sechs Wettkämpfen liegt Fleischhacker auf dem 15. Platz der Gesamtwertung. Die nächsten Springen werden vom 16. bis 18. Februar in Johanngeorgenstadt ausgetragen. Sollten es die Witterungsbedingungen hergeben, findet am Freitag, 2. Februar, ein Showspringen und am Samstag, 10. Februar, die Landesmeisterschaften auf den Brockenwegschanzen statt.

Ergebnisliste vom 20.01.2018

Ergebnisliste vom 21.01.2018