Grünes Band 2017
Geschrieben von admin am 19. January 2017 11:27:08
Das “Grüne Band für die vorbildliche Talentförderung im Verein“ wird auch dieses Jahr wieder vergeben www.dasgrueneband.com, siehe auch DOSB-Pressemitteilung im Anhang).

Wir freuen uns, wenn möglichst viele Vereine mit tollen Bewerbungen im Rennen um die Trophäe und je 5.000 Euro Prämie dabei sind und bitten Sie, den Wettbewerb aktiv auf Ihrer Homepage / in Newslettern zu bewerben. Damit sich allerdings kein Verein von vornherein vergeblich bemüht, bitten wir Folgendes zu beachten: Der Wettbewerb richtet sich an die Vereine, in denen engagierte leistungssportliche Nachwuchsarbeit stattfindet; Vereine, die sich vorwiegend im Breitensport-Bereich engagieren, sind nicht die Zielgruppe.

Erweiterte News

"DAS GRÜNE BAND"
für die vorbildliche Talentförderung im Verein
Ergänzend zu den Informationen des DOSB hier noch einige Hinweise unsererseits für Ihre Bewerbungen um "Das Grüne Band":
• Die Bewerbung soll sich nach Möglichkeit auf eine Sparte beziehen (Alpin oder Biathlon oder Nordisch)
• Ein Verein kann sich gesondert für verschiedene Sparten bewerben
Vereine bewerben sich bitte nicht direkt beim DSV, sondern über ihren jeweiligen Landesskiverband, der die Bewerbung dann mit einem Begleit-schreiben an den DSV weiterleitet.
• Wettkampfergebnisse bitte übersichtlich zusammenfassen (keine kompletten Ergebnislisten)
• Die Bewerbungsunterlagen sollten ansprechend aufgemacht sein: eine kurze Vorstellung des Vereins und ein paar ergänzende Blätter wie z.B. Zeitungs-artikel, Statistik o.ä. sieht die Jury immer gerne - Richtgröße: Formular plus 5 – 10 Blätter (KEINE Broschüren, DVDS etc.)
• "Lieblose" Bewerbungen (schlampig ausgefüllte, geknickte Formulare etc.) werden nicht in die engere Auswahl gezogen
Die Bewerbungen sind bis zum
31. März 2017
über den jeweiligen Landesskiverband im DSV-Sekretariat einzureichen - also mit entsprechend ausreichendem Vorlauf bei Ihrem Landesskiverband.
Bitte beachten Sie, dass sich Gewinner des Grünen Bandes aufgrund der mit dem Gewinn verbundenen 5jährigen Bewerbungssperre erst im sechsten Jahr nach der Verleihung erneut bewerben können.
Falls Fragen offen sind, melden Sie sich einfach bei Andrea Piechotta
(Tel: 089 - 8 57 90-262 oder andrea.piechotta@deutscherskiverband.de)
Und nun… Toitoitoi!


DOSB Pressemitteilung