Startseite Adressen Allgemein Alpin Ausbildung Alpin/SB Ski-Touren Biathlon Rollski Skisprung Langlauf Umwelt nordic activ DSV-Skischulen Kampfrichter Datenschutzerklärung18. August 2018 16:44:46
NSV bei Facebook
Navigation
Artikel
Aus- und Fortbildung Alpin / Snowboard
Wettkampftermine / Ausschreibungen / Ergebnisse
Vereine
Wetter - Webcam
News Kategorien
WebLinks
Fotogalerie

Kontakt
Impressum
Login
Letzte Artikel
Der Sprung meines Le...
Komplette und einhei...
Harzer-Zwergen-Cup 2...
Harzer-Zwergen-Cup 2...
Harzer-Zwergen-Cup 2...
Skike
Tour de Harz 2018/19
HarzerZwergenCup
Wetter LLZ Sonnenberg
Weather-Widget
WebCam Sonnenberg
DSV


DSV Skiversicherungen
Sportolino
Sportolino.de - Ski, Heimtrainer, Trekking, Sport!
Security System 1.8.6 © 2006-2008 by BS-Fusion Deutschland
Dank guter Strecke: Harzer Skilangläufer sichern sich viele Titel
LanglaufDank guter Strecke: Harzer Skilangläufer sichern sich viele Titel
Landesmeisterschaften im Skiathlon auf Sonnenberg

Der Hüttenröder SV hat am Samstag die Landesmeisterschaften im Skiathlon im Landesleistungszentrum Sonnenberg ausgetragen. Aufgrund des Schneefalls von fast 30 Zentimetern in der vorangegangenen Nacht waren die Strecken über 1,2 Kilometer für die Jüngsten bis hin zu den 16 Kilometern für die Herren in einem hervorragenden Zustand.
Dafür hatte das Team vom Leistungszentrum mit Peter Riquier, Frank Spengler und Hinrich Schüller gesorgt, die am Freitag noch die Strecken von den umgestürzten Bäumen vom Sturm „Friederike“ befreit hatten.
Mit 140 Skilängläufern war das Interesse an den Landesmeisterschaften groß. Während die jüngsten Kinder nur eine Runde in der klassischen Technik liefen, mussten ab den Schülern U 12 in klassischer und nach dem Skiwechsel in freier Technik gelaufen werden. Die Zeit in der Wechselzone floss in die Gesamtzeit ein.
Die Harzer Teilnehmer sicherten sich zahlreiche Landesmeistertitel.
Allen voran der SC Buntenbock, der neun Siege, elf Vizetitel und neun dritte Plätze einfuhr. Auch der SK Oker war mit seinen vier Landesmeistern sehr zufrieden. Je ein Titel ging an den WSV Clausthal-Zellerfeld, den SC Bad Grund und den MTV Seesen.


■ DIE ERGEBNISSE IM ÜBERBLICK
U 8 männlich, 1,2 km: 1. Mica Wildenhayn (SC Buntenbock);
U 8 weiblich: 1. Elisa Hesse (NSV Wernigerode);
U 9 männlich: 1. Jannes Nothdurft (SC Buntenbock);
U 9 weiblich: 1. Liv Hildebrand (SV Hasselfelde);
U 10 männlich, 2 km: 1. Lasse Dorn (SC Buntenbock);
U 10 weiblich: 1. Marie-Sophie Seidel (SK Oker);
U 11 männlich: 1. Deaken Holland (NSV Wernigerode);
U 11 weiblich: 1. Magdalena Worth (SC Buntenbock);
U 12 männlich, 4 km: 1. Alexander Finze (SK Köthen);
U 12 weiblich: 1. Milena Protte (SK Oker);
U 13 männlich: 1. George Worth (SC Buntenbock);
U 13 weiblich: 1. Melina Holland (NSV Wernigerode);
U 14 männlich, 4,6 km: 1. Ferdinand Röthele (SC Buntenbock);
U 14 weiblich: 1. Amy Dunkel (WSV Elbingerode);
U 15 männlich: 1. Tom Schwarz (SC Buntenbock);
U 15 weiblich: 1. Franca Protte (SK Oker);
U 16 männlich, 8 km: 1. Jannis Grimmecke (NSV Wernigerode);
U 16 weiblich, 4,6 km: 1. Maja Suttkus (WSV Clausthal-Zellerfeld);
U 18 männlich, 8 km: 1. Jan-Friedrich Doerks (SC Motos Zella-Mellis);
U 18 weiblich, 4,6 km: 1. Merle Leuner (SC Buntenbock);
U 20 männlich 16 km: 1. Johannes Pick (SK Köthen);
U 20 weiblich, 4,6 km: 1. Inga Metz (SK Oker);
Herren 21 - 36, 16 km: 1. Fabian Hartig (Eintracht Braunschweig);
Damen 21 - 36, 4,6 km: 1. Lina Masendorf (SC Buntenbock);
Herren 41 - 46, 8 km: 1. Martin Rejzek (Eintracht Brauschweig);
Damen 41 - 46, 4,6 km: 1. Helena Rejzkova (Eintracht Braunschweig);
Herren 51 - 56, 8 km: 1. Frank Leppla (Eintracht Braunschweig);
Damen 51 - 56, 4,6 km: 1. Stephanie Wetterling (WSV Elbingerode);
Herren 61 - 66, 4,6 km: 1. Dirk Tünnermann (MTV Seesen);
Herren 71 und älter, 4,6 km: 1. Jürgen Rademacher (SC Bad Grund)


Bei den Landesmeisterschaften im Skiathlon gingen am Samstag 140 Skilangläufer an den Start. Austragungsort war Sonnenberg. Foto: Gietemann


Ferdinand Röthele vom SC Buntenbock gewinnt bei den Schülern U 14 über 4,6 Kilometer. Foto: Gietemann
Kommentare
Es wurden keine Kommentare geschrieben.
Kommentar schreiben
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
Bewertung
Die Bewertung ist nur für Mitglieder verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um abzustimmen.

Keine Bewertung eingesandt.
DSV
DSV aktiv Skiversicherung
NSV - Geschäftsstelle - Am Rathaus 3 - 38678 Clausthal-Zellerfeld - Tel: 05323 9872440 - NSV-Buero[at]t-online.de